Materialumschlag Pressemitteilungen 24.10.17

Camso bringt für maximale Produktivität und Lebensdauer drei neue Bandagenreifen auf den Markt

Magog, 24. Oktober 2017 – Camso, ehemals Camoplast Solideal, stellt drei neue Bandagenreifen (Press-On, PON) vor, die den wachsenden Anforderungen bei Gabelstaplereinsätzen mit hoher und mittlerer Intensität entsprechen.

Die Materialumschlagsbranche hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt. Moderne Gabelstapler nutzen mehr hochspezialisierte Anbaugeräte, hydrostatische Antriebe und aktive Stabilitätssysteme. Von diesen Materialumschlagmaschinen wird nun erwartet, dass sie immer schneller und effektiver schwerere Lasten auf engerem Raum bewegen. Hinzu kommen längere Fahrstrecken und kürzere Abkühlzeiten zwischen den Aufträgen, was bedeutet, dass die Einsatzzyklen anspruchsvoller sind als je zuvor.

„Der Betrieb unter solch hochintensiven Einsatzbedingungen führt dazu, dass die Reifen über ihre Belastungsgrenzen hinaus beansprucht werden und es mit hoher Wahrscheinlichkeit zu erhöhter Wärmeentwicklung kommt. Dies kann zu Materialermüdung des Gummis oder sogar zu Ausfällen aufgrund von Überhitzung und somit zu ungeplanten Stillstandszeiten des Gabelstaplers führen“, erklärt Erick Bellefleur, Product Line Executive Director – Materialumschlag bei Camso. „Als der größte Hersteller von Bandagenreifen der Welt wissen wir, dass Stillstandszeiten für den Materialumschlag inakzeptabel sind. Es ist unsere Aufgabe, die einzigartigen Mobilitätsbedürfnisse jedes Gabelstaplers und seine Anforderungen bezüglich der Nutzungsintensität zu verstehen“, fügt Bellefleur hinzu.

Der brandneue Solideal PON 775 Reifen für hochintensive Einsätze

Der neue Solideal PON 775 von Camso setzt neue Maßstäbe und wurde speziell für hochintensive Anwendungen entwickelt, bei denen andere Bandagen schnell versagen. Im Vergleich zum Vorgänger Solideal Magnum SM ERP bietet dieser Reifen folgende Vorteile:

  • 90 % bessere Beständigkeit gegen innere Wärmeentwicklung
  • 70 % bessere Energieeffizienz aufgrund des Rollwiderstands der Gummimischungen
  • 45 % längere Lebensdauer aufgrund der abriebfesteren Profilmischung
  • einzigartige, patentierte Flankenkonstruktion zur Entlastung des Schulterbereichs und zur Reduzierung des Bodendrucks

Der Solideal PON 775 ist in verschiedensten Größen erhältlich, bis hin zu einer neuen 33-Zoll-Bandage.

Die erneuerten Solideal PON 555 / 550 Reifen für Einsätze mit mittlerer Intensität

Die Solideal PON 555 und 550 Bandagen für Einsätze mit mittlerer Intensität sind verbesserte Versionen der Modelle Magnum Traction und Magnum Smooth, die lange Zeit als der Branchenmaßstab galten. Durch verbesserte Materialien und ein verbessertes Kontruktionsverfahren bieten diese neuen Reifen folgende Vorteile:

  • 45 % längere Lebensdauer
  • 6 % bessere Beständigkeit gegen innere Wärmeentwicklung
  • 8 % bessere Energieeffizienz

„Wenn es um Reifen geht, erwarten Fuhrparkbesitzer maximale Lebensdauer, egal wie intensiv die Einsatzbedingungen sind“, sagt Bellefleur. „Unsere neuen Reifentechnologien sorgen für maximale Haltbarkeit durch Minimierung der inneren Wärmeentwicklung.“

Zusammen wurden der neue Solideal PON 775 und der Solideal PON 555 und 550 als eine Reifenserie entwickelt, um die maximale Lebensdauer für Einsätze verschiedenster Intensität zu ermöglichen und unseren Kunden die Lösung mit den niedrigsten Betriebskosten zu garantieren.

Über Camso (vormals Camoplast Solideal)

Camso, „The Road Free Company“, ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Offroad-Reifen, -Rädern, -Gummiketten und -Unterwagensystemen, die in den Branchen Materialumschlag, Bau, Landwirtschaft und Powersport zum Einsatz kommen. Mithilfe von über 7.500 engagierten Mitarbeitern konzentriert das Unternehmen 100 % seiner Arbeit auf den Offroad-Markt, der 11 % des globalen Reifen- und Kettenmarktes ausmacht. Das Unternehmen betreibt hochmoderne Forschungs- und Entwicklungszentren sowie Produktionsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Camso beliefert führende Erstausrüster (OEM) unter den Namen Camso und Solideal und vertreibt seine Produkte im Ersatzteilmarkt über sein globales Vertriebsnetz.