Unternehmen Pressemitteilungen 04.06.19

Camso bietet Website camso.co in fünf neuen Sprachen an, um internationale Kundschaft besser zu unterstützen

Magog, Quebec, 4. Juni 2019 – Camso gab heute die Veröffentlichung seiner Website camso.co in drei neuen Sprachen bekannt: Italienisch, Spanisch und Russisch; eine polnische und eine niederländische Version werden bis Ende Juni folgen.

Die Erweiterung von camso.co um fünf neue Sprachen ist Teil einer umfassenden Unternehmensstrategie. Denn Camso möchte seinen Kunden einen besseren Service bieten, der auf ihre regionalen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Bisher war die Website in englischer, französischer und deutscher Sprache verfügbar. Nach Abschluss des Projekts wird sie in insgesamt acht Sprachen angeboten.

„Für uns als globaler Anbieter von Reifen, Ketten und Kettensystemen ist es wichtig, unserem Vertriebsnetz die nötigen Werkzeuge bereitzustellen, um den Markt effektiv über die besten Produkte zur Bewältigung der Herausforderungen im Bereich Offroad-Mobilität zu informieren“, sagte Derek Bradeen, Executive Director für Marke, Kommunikation und globales Marketing bei Camso.

Eine digitale Landschaft, die branchenspezifische Bedürfnisse erfüllt

Mit Vertriebspartnern in über 100 Ländern möchte Camso sicherstellen, dass Kunden aus allen Marktsegmenten beim Navigieren der Website einfach finden, wonach sie suchen. Nach einer gründlichen Marktanalyse mit besonderem Augenmerk auf den Geschäftssprachen von Camso und den Ländern, in denen das Unternehmen Wachstumspotenzial sieht, entschied das Digitalteam, die folgenden Inhalte ins Italienische, Spanische, Russische, Polnische und Niederländische zu übersetzen:

  • Landwirtschaft
    • Gummiketten, Umrüstsysteme, Kettensysteme für gezogene Fahrzeuge, Räder, runderneuerte Ketten und Räder
  • Construction
    • Radial-, Diagonal- und Bandagen-Reifen, Ketten, OTT-Ketten

Die Website für den Solideal On-site Service von Camso wird bis Ende Juni ebenfalls in denselben Sprachen angeboten. Darüber hinaus wurde die Plattform Camso Connect komplett neu gestaltet: Das Online-Tool mit ausführlichen Informationen zu Märkten, Vertrieb und Lernmöglichkeiten steht Händlern, Vertriebspartnern und Verkaufsteams bereits seit 2014 in acht Sprachen zur Verfügung.

Die Übersetzung dieser Websites ist Teil einer umfassenden Strategie zur Suchmaschinenoptimierung. Hiermit soll erreicht werden, bei bestimmten Suchbegriffen in den Suchergebnissen angezeigt zu werden. Des Weiteren sollen gezielte organische und bezahlte Kampagnen eingesetzt werden, um die Indexierung der Website weltweit zu verbessern.

„In unserer schnelllebigen Welt, sind die Anwender bei der Suche nach Produktinformationen neben herkömmlichen Ressourcen zunehmend auf digitale Quellen wie die Google-Suche angewiesen“, so Bradeen weiter. „Wir wollen, dass Camso die erste Anlaufstelle für unsere Kunden ist, wenn sie im Internet nach Antworten suchen – egal wo und in welcher Sprache sie suchen.“

Übersetzung der meisten, aber nicht aller Inhalte

Die meisten Inhalte der Website von Camso sind übersetzt worden. Aus unternehmerischen Gründen werden einige Abschnitte wie Powersport und ältere Artikel in den Bereichen „Presseraum“ und „Inhalte“ nur in den beiden Firmensprachen von Camso angeboten. Alle neuen regional relevanten Pressemitteilungen und Artikel werden jedoch in den jeweiligen Landessprachen zur Verfügung gestellt.

Über Camso

Camso, „The Road Free Company“, ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Offroad-Reifen, -Rädern, -Gummiketten und -Unterwagensystemen, die in den Branchen Materialumschlag, Bau, Landwirtschaft und Powersport zum Einsatz kommen. Mithilfe von über 7.500 engagierten Mitarbeitern konzentriert das Unternehmen 100 % seiner Arbeit auf den Offroad-Markt, der 11 % des globalen Reifen- und Kettenmarktes ausmacht. Es betreibt hochmoderne Forschungs- und Entwicklungszentren sowie Produktionsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Camso beliefert führende Erstausrüster (OEM) und vertreibt seine Produkte im Ersatzteilmarkt über sein globales Vertriebsnetz.

- 30 -