1906_NUM_Icone_NM_NMAS_V6

Baumaschinen Neuigkeiten 06.02.17

Camso bringt neuen Untertagebau-Reifen für Fahrlader auf den Markt.

​Dieses neue Produkt bietet hervorragende Haltbarkeit auf harten Böden, auch unter schwierigsten Einsatzbedingungen im Untertagebau.

Mst 776 Featured

„Wir wissen, wie wichtig der störungsfreie Betrieb gerade im Untertagbau ist. Deshalb haben wir bei der Entwicklung des Camso MST 776 besonderen Wert auf maximale Lebensdauer und Durchstichfestigkeit gelegt“, erklärte Mike Dembe, Product Management Director für Camso in Nord- und Mittelamerika, aus Anlass der Markteinführung des Reifens.

Mit seiner profillosen, extratiefen Lauffläche (L5) bietet der MST 776 ein massives nutzbares Gummivolumen sowie herausragende Haltbarkeit und Durchstichfestigkeit für Untertagemaschinen. Seine erweiterte Aufstandsfläche verbessert zudem die Traktion und minimiert Schlupf.

Die hochwertige Gummimischung des MST 776 sorgt nicht nur für hervorragende Widerstandsfähigkeit gegen Verschleiß und Schnittverletzungen an Lauffläche und Flanken, sondern reduziert auch die Hitzeentwicklung in der Karkasse. Sein spezielles Flankendesign schützt die Reifenflanken, verhindert das Eindringen von Fremdkörpern bestmöglich und reduziert Ermüdungsrisse, während der Felgenschutz zu einer längeren Lebensdauer des Rads beiträgt.

„Der MST 776 steht vor allem für herausragende Leistung“, so Dembe weiter. „Für unsere Kunden macht sich dies durch die im Konkurrenzvergleich überlegene Lebensdauer und Hitzebeständigkeit bemerkbar.“ Vergleichstests unter kontrollierten Bedingungen haben ergeben, dass der MST 776 eine 15 % längere Lebensdauer und eine 2 % höhere Hitzebeständigkeit aufweist. Dies verdankt der MST 776 insbesondere seiner dickeren Lauffläche und der innovativen Gummimischung.

Für den Kunden bedeutet dies: höhere Produktivität und letztlich geringere Betriebskosten